Bona Parkettlacke decken ein breites Sortiment für viele Anforderungen angepasst ab.

Welche Versiegelung ist für Ihren Boden geeignet?

Bona Novia - Ideal geeignet für normale bis starke Beanspruchung
Bona Mega - Besonders für sehr starke Beanspruchung geeignet
Bona Traffic - Besonders für extrem starke Beanspruchung geeignet

Filter
BONA DOMO matt 5L Parkettlack WT220620001
Artikel: Bona Domo matt 5L (WT220620001) Hersteller Artikelnummer: WT220620001 Kollektion: wasserbasierte, 1-komponentige, Polyurethan-AcrylatVersiegelung Gebinde: 5L Kanister Verbrauch: 1L ca. 8-10m² pro Anstrich   Aufbauempfehlung:  1 x Bona wasserbasierte Grundierung 2 x Bona Domo oder 3 x Bona Domo (am häufigsten von unseren Kunden/Profis eingesetzt, man spart sich die Grundierung) Um eine übermäßige Holzquellung zu vermeiden, empfehlen wir nicht mehr als 2 Aufträge pro Tag durchzuführen   Besonderheit & Vorteile: Bona Domo vereint alle wesentlichen Eigenschaften um einen Holzfussboden in einfacher und schneller Weise zu schützen. Bona Domo kann als Mehrschichtlack oder auch in Kombination mit den wasserbasierten Bona Grundierungen schnell und einfach eingesetzt werden. Klare farblose und vergilbungsfreie Formulierung Technisches Datenblatt:

Inhalt: 5 Liter (15,00 €* / 1 Liter)

74,99 €*
Bona Mega
Glanzgrad: Halbmatt | Liter: 5 Liter
Für Büros, kleine Ladengeschäfte, Hotelzimmer und als Premium-Wahl für Wohnbereiche. Innovative, wasserbasierte, 1-komponentige Formulierung, die zusätzlich mit Sauerstoff vernetzt, und so ähnliche Eigenschaften besitzt wie dies nur bei 2-Komponenten-Lacksystemen der Fall ist. Kein Anmischen mit einem Härter erforderlich. Durch die sehr geringe Eigenspannung auch ideal für Dielenböden und Holzböden auf Heizestrichen. Besonderheiten & Vorteile Besonders gut geeignet für sehr starke Beanspruchung 1K Einfachheit mit 2K Leistung Keine Seitenverleimung, ideal für Holzböden auf Heizestrichen, Dielenböden etc. Dispersion aus pflanzlichen Ölen Hervorragende Eigenschaften gegen Trittspuren und Haushalts-chemikalien Greenguard Zertifizierung für geringe Emissionen im Innenbereich

Inhalt: 5 Liter (18,95 €* / 1 Liter)

94,75 €*
BONA TRAFFIC HD matt 2K PARKETTLACK 4,95 Liter
Hochwertiger, wasserbasierter 2-Komponenten-Lack für Holzböden, die starker Beanspruchung und extremem Verschleiß ausgesetzt sind.Bona Traffic HD ist ein wasserbasierter Zweikomponenten-Polyurethan-Lack für die Oberflächenbehandlung von Holzböden im gewerblichen Bereich bzw. für Bereiche bei denen absolut höchste Erwartungen hinsichtlich Verschleißfestigkeit gefordert werden. Da dieser Lack komplett pflegefrei ist, müssen die Fußböden nach einer Schicht Traffic HD nicht mehr gepflegt werden. Mit einem VOC-Gehalt von weniger als 5% erfüllt Bona Traffic HD die höchsten Ansprüche für eine gesunde Raumluftqualität, besitzt das Green Guard Zertifikat und erfüllt die DIBt-Zulassung. Sehr emissionsarm – gemäß EC1 Plus (Emicode). Mengenangabe inklusive Härter. Kollektion: Zweikomponenten-Polyurethan-LackGebinde: 4,95L Kanister (inkl. Häter)Verbrauch: 1L ca. 8-10m² pro AnstrichBesonderheit & Vorteile: Bona Traffic HD ist die weltweit verschleißfestete und schnellst-trocknende Versiegelung für Parkett und Holzböden im Innenbereich für extrem starke Beanspruchung, welche auch nach nur 12 Stunden voll nutzbar ist. Wird in Hotels, Restaurants und Flughäfen weltweit eingesetzt, insbesondere auch wo kurze Ausfallzeiten ein wichtiges Argument ist. Das vergilbungsfreie Produkt hat einen sehr geringen Geruch und besitzt aufgrund seiner niedrigen Emissionen die DIBt-Zulassung.• Außergewöhnlich schnelle Aushärtung und Verschleißfestigkeit• Nach 12 Stunden voll nutzbar• Einfach und leicht in der Verarbeitung• Sehr geruchsarm• GreenGuard Gold Zertifizierung für geringe Emissionen im Innenbereich• EC1R Plus zertifiziert, sehr emissionsarm• Geringer VOC-Anteil < 5%

Inhalt: 4.95 Liter (38,18 €* / 1 Liter)

189,00 €*
Invisible Oil Care (Step 3) Pflegeöl
Öl für Rohholzeffekt Verleiht dem Boden ein unbehandeltes AussehenSehr widerstandsfähig gegenüber Flüssigkeiten wie Wasser, Kaffee, Tee und Rotwein Hinterlässt den Boden mit optisch ansprechender, atmender Soft-feel-Oberfläche. Raumklima zertifiziertIBR-certified Produkt, Raum und Boden müssen eine Temperatur von 15°C bis 30°C sowie eine Luftfeuchte von ca. 50 % haben. Die Feuchtigkeit im Holz darf max. 12% betragen. Der Raum sollte wegen der Trockenzeit und der Ausdünstungen gut belüftet sein. Das Holz muss mit Invisible Oil Primer grundiert und mit einem bordeauxfarbenen Kissen oder Lackschleifkissen zwischengeschliffen sein. Danach gründlich staubsaugen.Wir empfehlen einen Probeanstrich an einer unauffälligen Stelle um das Ergebnis beurteilen zu können.Schütteln Sie den Behälter mit Invisible Oil vor und während des Gebrauchs gründlich. Behälter mit unterschiedlichen Chargennummern sollten gemischt werden, um Farbunterschiede zu vermeiden.Invisible Oil mit mit einer kurzflorigen Malerrolle in gleichmäßiger, dünner Schicht auftragen. Jeweils Flächen von nicht mehr als 20 m² bearbeiten.Das Öl max. 5 Minuten eindringen lassen.Das Öl bis aufs Holz polieren, bis der Boden gesättigt wirkt. Poliermaschine mit beige- oder bordeauxfarbenem Kissen verwenden. Polierkissen regelmäßig wechseln, um Ölansammlung am Kissen zu vermeiden.Überschüssiges Öl mit trockenen, fusselfreien Baumwolltüchern entfernen, bis die Oberfläche nicht mehr nass erscheint.Die Oberfläche kann nach 24 Stunden vorsichtig betreten werden und ist nach 1 Wochen bei Zimmertemperatur ausgehärtet.Nach 24 Stunden sollte die Oberfläche mit Invisible Oil Care behandelt werden, um die Widerstandsfähigkeit des Bodens gegen Flecken und Verschleiß zu erhöhen. Zur optimalen Reinigung empfehlen wir WOCA Natural Soap Extra Weiß, die pflegt und erhält. Die Oberfläche während der ersten 7 Tage, während das Öl trocknet, nicht befeuchten.

23,99 €*
Woca Diamond Oil Active Natur 1 Liter
ALLGEMEINE INFORMATIONENDiamond Oil ActiveHolzarten: Für alle HolzartenVerbrauch: 1 Liter = 20-25 m²WOCA Diamond Öl Aktiv ist ein Profiöl mit extrem hohem Festkörperanteil und hyper cross linking Technologie. Durch dieses 1-Komponenten-Fußbodenöl wird die Holzoberfläche extrem stabil, trittsicher und unglaublich wasserabweisend. Sie läßt sich leicht reinigen und in Stand halten. Das Diamant Öl Aktiv ist auf Grund dieser Eigenschaften besonders für den Objektbereich geeignet.Das Diamond Aktiv Öl von WOCA ermöglicht eine hervorragende Grundbehandlung von neuen, unbehandelten oder frisch geschliffenen Böden. Durch seinen hohen Festkörperanteil trocknet das Öl besonders schnell. Es ist für alle Holzarten geeignet. Das Öl zieht in das obere Porensystem des Holzes ein, und macht die Oberfläche auf diese Weise wasser- und schmutzabweisend. Die Holzoberfläche erhält einen seidenmatten Glanz und wird extrem strapazierfähig. Das Holz kann jedoch auch weiterhin atmen und das Holz auf diese Weise positiv beeinflussen. Das Unternehmen WOCA zeichnet sich durch ein hohes Umweltbewusstsein aus. Weitere Informationen hierzu sind in unserem Info- und Service-Bereich zu finden (Thema: Ökologie).  Arbeitsschritte Produkt, Raum und Boden müssen eine Temperatur von 15°C bis 30°C sowie eine Luftfeuchte von ca. 50 % haben. Die Feuchtigkeit im Holz darf max. 12% betragen. Der Raum sollte wegen der Trockenzeit und der Ausdünstungen gut belüftet sein. Der Boden muss frei sein von Schmutz, Fett, Wachs und Staub. Bereits behandelte Böden mit Korn 100-120 bis auf das rohe Holz abschleifen. Gründlich staubsaugen. Den Boden mit WOCA Intensive Wood Cleaner abwaschen und vor dem Ölen den Boden mindestens 8 Stunden trocknen lassen.Wir empfehlen einen Probeanstrich an einer unauffälligen Stelle um das Ergebnis beurteilen zu können.Den Boden mit Intensive Wood Cleaner abwaschen. Vor dem Ölen den Boden mindestens 24 Stunden bei 20°C trocknen lassen.Schütteln Sie den Behälter mit Diamond Oil Active vor und während des Gebrauchs gründlich. Behälter mit unterschiedlichen Chargennummern sollten gemischt werden, um Farbunterschiede zu vermeiden. Tragen Sie das Öl mit einer kurzfloorigen Farbrolle in einer gleichmäßigen Schicht auf.Mit Flächenstreicher oder Ölroller gleichmäßig satt auf 5-10 m2 Fläche auftragen und min. 10-15 Minuten einziehen lassen, Trockenstellen nachölen.Das Öl ins Holz polieren, bis die Oberfläche gesättigt wirkt. Für größere Flächen eine Poliermaschine mit beigem Kissen und kleinere Flächen mit Poliertuch/Kissen von Hand polieren.Überschüssiges Öl mit trockenen, fusselfreien Baumwolltüchern entfernen, bis die Oberfläche nicht mehr nass erscheint.Für ein besonders gutes, Finish und hohe Widerstandsfähigkeit kann der Boden mit 1 dl Diamond Oil Active pro 10 m² innerhalb von 8-10 Stunden nach dem ersten Auftragen. Das Öl gründlich polieren, wie in Punkt 4+5 beschrieben.Nach 24 Stunden kann der Boden vorsichtig betreten werden.Werkzeug mit WOCA Solvent oder Terpentin reinigen.Wird ein besonders attraktives Finish und eine noch höhere Widerstandsfähigkeit gewünscht, kann der Boden mit 1 dl Diamantöl Aktiv pro 10 m² innerhalb von 8-10 Stunden nach der ersten Anwendung nachpoliert werden. Das Öl sollte wie zuvor beschrieben gründlich poliert werden.

Ab 52,99 €*
WOCA Meister Bodenöl
ALLGEMEINE INFORMATIONENMaster Colour OilVerbrauch: 1 Liter = 8-10 m²Farben: Natur, weiß und 9 FarbtöneAushärtungszeit:  nach 12-24 Stunden kann die Oberfläche vorsichtig betreten werden, durchgehärtet nach 5-7 Tagen.Das WOCA Meister Bodenöl natur ist ein pigmentfreies, schnellhärtendes Öl mit hohem Festkörperanteil. Es kann sowohl manuell als auch maschinell verwendet werden. Zur Grundbehandlung neuer, unbehandelter Holzoberflächen ist es ebenso geeignet wie zur Behandlung von frischgeschliffenen rohen Böden. Das Öl zieht tief in die Poren des Holzes ein und verleiht der Holzoberfläche so einen wasser- und schmutzabweisenden Schutzfilm - ohne das Holz am atmen zu hindern. Das Holz behält also seine Fähigkeit, das Raumklima positiv zu beeinflussen.Durch die Ölbehandlung wird das Holz angefeuert. Es erhält somit eine etwas dunklere Färbung als rohgeschliffenes Holz. Gleichzeitig entsteht eine seidenmatte und leicht honigmatte Oberfläche, wobei die Maserung des Holzes leicht betont wird. Tipp: Damit Sie den Effekt des Meister Colour Öls natur besser beurteilen können, ist das Anlegen einer Probefläche zu empfehlen. Hierzu bieten wir das Öl auch in der praktischen Probegröße an.Das Unternehmen WOCA zeichnet sich durch ein hohes Umweltbewusstsein aus. Weitere Informationen hierzu sind in unserem Info- und Service-Bereich zu finden (Thema: Ökologie). Mit dem Meister Colour Öl natur wird die Farbe des Holzes dunkler, behält jedoch ihr natürliches Aussehen. Soll das Holz leicht aufgehellt werden, ist das Meister Colour Öl weiß die richtige Wahl.Sie können die Meister Colour Öle beliebig untereinander mischen, um den genau von Ihnen gewünschten Farbton zu erhalten. Die Mischung mit dem Farbton Natur ist besonders dann zu empfehlen, wenn Sie ein weniger intensives Ergebnis erzielen wollen.Das genaue Ergebnis hängt stark von Zustand und der Art des Holzes ab. Daher sind alle Abbildungen lediglich Orientierungshilfen. VERARBEITUNG / AUFTRAG Verarbeiten Sie das Öl bei einer Raum- und Bodentemperatur zwischen 15°C und 30°C. Auch die Temperatur des Öls sollte in diesem Bereich liegen. Sorgen Sie während der Verarbeitung und während des Trocknens für eine ausreichende Belüftung. 1. Schleifen Sie das unbehandelte Holz mit Sandpapier der Körnung 100 bis 120 fein an. Reinigen Sie den Boden dann mit einer Reinigungslösung aus 125 ml Intensivreiniger und 5 Liter Wasser. Verarbeiten Sie das Öl erst dann, wenn der Boden völlig trocken und frei von Fett und Schmutz ist. Eine Holzfeuchtigkeit von max. 12% ist zu empfehlen. 2. Schütteln Sie das Gebinde vor und während der Verarbeitung sorgfältig. Mischen Sie Gebinde mit unterschiedlichen Batch-Nummern vor dem Gebrauch, um Farbunterschiede zu vermeiden. Tragen Sie das Öl mit einer kurzhaarigen Malerrolle dann gleichmäßig auf eine Bodenfläche von 5-10 m² auf. 3. Lassen Sie das Öl 5-10 Minuten lang einziehen. Tragen Sie bei trockenen Stellen etwas mehr Öl auf.4. Polieren Sie jetzt die Oberfläche mit einem beigem Polierpad unter dem Padhalter. Alternativ können Sie auch eine Poliermaschine verwenden. Polieren Sie solange, bis die Bodenoberfläche gleichmäßig erscheint. 5. Legen Sie unter das Pad ein Baumwolltuch, um so überschüssiges Öl von der Bodenoberfläche zu entfernen. Entfernen Sie das Öl schrittweise vom Boden. Auf der Oberfläche darf kein Öl zurückbleiben.6. Nach 6-8 Stunden können Sie den Boden mit einer kleinen Menge Meister Bodenöl nachpolieren. Verwenden Sie etwa 1 Deziliter Öl auf 15 m² Boden. Führen Sie diese Behandlung nach der Aushärtung durch und polieren Sie das Öl sorgfältig in das Holz ein. Entfernen Sie überschüssiges Öl von der Holzoberfläche und reinigen Sie die Werkzeuge mit dem WOCA Ölverdünner.7. Nach etwa 12 Stunden ist der Boden schonend begehbar. 8. Pflegen Sie den Boden in den ersten 7 Tagen, während der Aushärtungszeit, nicht feucht.9. Nach der Aushärtungszeit lässt sich der Boden mit der WOCA Holzbodenseife oder dem WOCA Ölrefresher reinigen. Für die regelmäßige Pflege eignen sich die WOCA Pflegepaste, das Pflegeöl oder die WOCA Öl Care.Hinweis: Ölgetränkte Tücher, Vliese etc. mit Wasser tränken und im Freien trocknen.Selbstentzündungsgefahr! Bitte Verarbeitungshinweise auf dem Gebinde beachten.

25,45 €*